• Deutsch
  • English
  • Italiano
  • Magyar
  • Русский
  • Español
  • Français
  • Slovenčina
  • Polski
  • Česky
  • Slovenski
  • Nederlands
  • Українська

Neujahrskonzert Stadtkapelle Feldkirchen


Amthof Feldkirchen | Feldkirchen in Kärnten | Nockberge | Kärnten
Turracher Straße 1, AT-9562, Himmelberg
Telefon: (0043) 0699 15654247
Mo, 6. Jan 2020 - mehr Termine
11:00 | 17:00 | 20:00
Musik (Diverse Musikveranstaltungen) | Diverse Veranstaltungen (Diverse Veranstaltungen/Feste)
Veranstaltung | Winter
Top Event
Mo
06.01.2020
  • Information

Beschreibung

Zum Jahreswechsel schwungvoll ins neue Jahr starten - das haben sich vor einem Vierteljahrhundert Adi Peczelt (kultur-forum-amthof), Horst Baumgartner und Arthur Lanzer (Stadtkapelle Feldkirchen) und der damalige Bürgermeister Josef Stotter gedacht. Aus den Reihen der Musikerinnen und Musiker der Stadtkapelle formierte  sich rasch das Johann Strauß Ensemble. Und unter dem Titel „Ein Walzertraum“ fand das erste Feldkirchner Neujahrskonzert statt und erfreut sich seither der Beliebtheit beim Publikum. Schon 2 Jahre später war der Zuspruch so groß, dass auch ein zweites Konzert den Saal füllte.

 

Was gibt es aber auch Schöneres, als mit schwungvoller Musik der Strauß Dynastie und ihrer Zeitgenossen im stilvollen Ambiente des Bamberger Amthofs den Jahresbeginn gemeinsam mit Freunden zu feiern.

 

Die Neujahrskonzerte 2020 stehen unter der musikalischen Leitung von Kapellmeister Michael Uhr, der sich dafür etwas Besonders ausgedacht hat:  Zur Jubiläumsausgabe heißt es ganz mit Prinz Orlofsky und dessen Couplet aus dem 2. Akt der Johann Strauß Operette „Die Fledermaus“: „Ich lade gern mir Gäste ein“.

Die Gäste der Feldkirchner Neujahrskonzerte 2020 sind der MGV Tschwarzen unter der Leitung von Johann Lammer und Tänzerinnen von ChoreoDistrict - Tanzatelier Alpe-Adria, geleitet von Alessandra-Sabrina Schöffmann. Und so wird musiziert, gesungen und erstmals auch live getanzt.

 

Zum musikalischen Jahresbeginn laden kultur-forum-amthof, Bürgermeister Martin Treffner und die Stadtkapelle Feldkirchen am Samstag, 4. Jänner ein.

 

Für alle, die keine Nachtschwärmer sind, gibt es mit Unterstützung der Feldkirchner Familienreferentin Stadträtin Renate Dielacher am Montag 6. Jänner gleich zwei Gelegenheiten, das 25. Neujahrskonzert zu besuchen: zur philharmonischen Stunde um 11.00 Uhr und dann nochmal um 17.00 Uhr.


Mehr Termine verfügbar

Januar


{"pageType":23,"linkKey":"nockberge","baseUrl":"/(X(1)A(AObdz-qEg0ZbT4jl_g1dDQpQClh6qbGFYNjZzEQhXxWRGy4dA5cdSkXTlbv8QnycgJXgC9SxK1GJVjSvXzzIOXdSeuBda0md0oM_weVyrjdLt5OkHh6RnHYGM2fRrrEJvV7CTkE5eDCe_KJ4Gp6pWA2))/nockberge/de","lang":"de","isMobileDevice":false,"isMobileMode":false}
{"profile":{"GeneralSettingsNightsMaxNumber":365}}